Spekulatius Rezept

Rezept zu Backen von Spekulatius in der Weihnachtsbäckerei

Man bereitet den Teig für die Spekulatius aus 3 kg Mehl, 6 ganzen Eiern, 500 g fein geriebenen Mandeln, 500 g Butter, 1 1/4 kg Zucker, 25 g Ammonium, etwas Zimt und soviel Wasser, dass der Teig sich ausrollen lässt. Unter Zuhilfenahme von gestochenen Formen werden dann gleichmäßige lange Stücke daraus gebildet, die man auf Butterblechen schön hellgelb bäckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.